CalendarBlank
0
0,00  0 Products

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

The Sound of Hans Zimmer & John Williams

13.03.2025 | 19:30 Uhr
Leipzig | Gewandhaus Großer Saal
Musik aus den Filmen „Harry Potter“, „Fluch der Karibik“, „Star Wars“, „Der König der Löwen“, „Jurassic Park“, „Interstellar“, „Schindlers Liste“, „Dune“ u. v. m.

Preiskategorien

Premium - Sitzplatz

Normalpreis
101,50 
0

Preiskategorie 1 - Sitzplatz

Normalpreis
93,50 
0

Preiskategorie 2 - Sitzplatz

Normalpreis
85,50 
0

Preiskategorie 3 - Sitzplatz

Normalpreis
77,50 
0

Preiskategorie 4 - Sitzplatz

Normalpreis
69,50 
Zurzeit nicht verfügbar
0
Preis inkl. Onlinegebühr zzgl. mgl. Versandkosten.

Wir buchen ihre Tickets nach dem Bestplatzprinzip, Sie entscheiden sich für die gewünschte Kategorie, wir buchen die besten verfügbaren Plätze. Sitzplätze befinden sich in der Regel nebeneinander, sollte dies nicht buchbar sein, setzen wir uns mit Ihnen vor der Buchung in Verbindung.

Informationen zur Veranstaltung

Selbst in Hollywood wird Soundtrack-Spezialisten nicht viel Zeit eingeräumt, um die frisch geschnittenen Kinobilder in das passende orchestrale Gewand zu kleiden. Und doch sind es oft gerade die Komponisten, die einem Film zur Unsterblichkeit verhelfen – mit genialen melodischen Einfällen und einem untrüglichen Gespür für Emotion und Dramatik. John Williams und Hans Zimmer heißen die beiden großen Klangzauberer unserer Tage, die Generationen von Kinofans Gänsehaut und Glücksgefühle bescherten, deren Melodien jeder kennt.

Über 50 Mal wurde allein Williams für einen Oscar nominiert und selbstverständlich standen die beiden Galionsfiguren der Filmsymphonik auch jüngst wieder auf der prominenten Liste. Beide verfügen sie über eine ureigene Tonsprache, deren stilistische Bandbreite dennoch schier keine Grenzen kennt und neue Maßstäbe setzt. All die vielen Ohrwürmer und markanten Themen lässt das Filmmusikspektakel „The Sound of Hans Zimmer & John Williams“ in einem wahren Fest der Klangfarben erstrahlen!

Moderation:

Steven Gätjen (Düsseldorf, Hannover, Wien)
Daniel Boschmann (alle restlichen Städte)

Tour 2024:

Pilsen Philharmonic Orchestra & Choir | Leitung: Gottfried Rabl (München, Nürnberg, Stuttgart)

Deutsches Filmorchester Babelsberg | Neuer Kammerchor Berlin & Charité Chor Berlin | Leitung: Ben Palmer (Leipzig, Berlin, Dresden)

Neue Philharmonie Westfalen | Kammerchor der Universität zu Köln | Leitung: Benjamin Pope (Köln, Dortmund, Frankfurt, Düsseldorf, Hannover)

City of Prague Philharmonic Orchestra & Choir | Leitung: Ben Palmer (Wien)

Hofer Symphoniker | Film Choir Prague | Leitung: Ben Palmer (Hof)

Gewandhaus Großer Saal

ARENA TICKET Insider werden

Mit dem ARENA TICKET-Shop-Newsletter informieren wir Sie wöchentlich über interessante Veranstaltungen in Ihrer Region.
© ZSL Betreibergesellschafft mbH